Unsere Verpflichtungen

Wild Fawn ist und war schon immer bestrebt, zeitlosen Schmuck mit geringem Ressourcenverbrauch und minimaler Auswirkung auf die Umwelt zu schaffen. Im Laufe der Jahre haben wir beim Wachstum der Marke unsere Ethik und Philosophie in den Vordergrund gestellt. Wir bemühen uns ständig, uns zu verbessern. Heute sind wir stolz auf das, was wir erreicht haben, und die ethischen Praktiken, die wir im Mittelpunkt unseres Geschäfts haben, und wir hoffen, andere Unternehmen dazu zu inspirieren, sich uns auf unserem Weg zur Nachhaltigkeit anzuschließen.

Materialien und Produktion

Wir sind stolz darauf, unseren Schmuck auf nachhaltige Weise von Hand herzustellen und dabei möglichst umweltbewusste Materialien und Produktionsmethoden zu verwenden. Wir stellen umweltfreundliche Prozesse über Gewinne.

Qualität und Langlebigkeit

Unsere Designs sind zeitlos und so konzipiert, dass sie von einer Saison zur anderen langlebig und tragbar sind. Wir beraten Sie, wenn das Metall anläuft, und wir bieten Reparaturen an, wenn Ihr Stück andere Mängel als Verschleiß aufweist. Alle Stücke sind aus Silber oder Gold und diese Materialien können geschmolzen werden, um als ein weiteres Stück hergestellt oder recycelt zu werden.

Materialien

Wir tun unser Bestes, nur verantwortungsbewusst beschaffte Materialien zu verwenden, um unsere Auswirkungen auf die Umwelt zu minimieren. Wir sind ein registriertes Fairtrade-Goldunternehmen, was bedeutet, dass das Gold, aus dem wir jedes Schmuckstück herstellen, entweder recycelt oder fair und transparent produziert wird. Wir verwenden wo immer möglich recyceltes Silber und Öko-Silber und alle Metallschrotte werden von uns oder unseren Gießern eingeschmolzen und wiederverwendet, um neue Schmuckstücke herzustellen.

Wir verwenden rückverfolgbare Edelsteine ​​und stehen in ständigem Austausch mit unseren Lieferanten, um sicherzustellen, dass wir die beste Qualität und die nachhaltigste Option verwenden.

Hergestellt in Großbritannien

Unser Schmuck wird von unseren Silberschmieden in unserem Studio im Süden Londons handgefertigt. Indem wir es selbst herstellen, garantieren wir Qualität vor Quantität, sodass unser Schmuck nie überproduziert wird. Wir legen Wert auf lokale Produktion, wir arbeiten nur mit britischen Lieferanten und Gießern zusammen.

Wir möchten positive, nachhaltige Produkte zugänglich machen, weshalb wir unsere Preise so niedrig wie möglich halten.

Die Mehrheit unseres Schmucks wird auf Bestellung gefertigt, daher produzieren wir nie zu viel.

Planet

Der Planet und unser Einfluss auf ihn standen im Mittelpunkt aller Schritte, die wir als Marke unternommen haben. Wir sind nicht perfekt, aber wir achten darauf, immer die umweltfreundlichsten Optionen zu finden und unsere Prozesse kontinuierlich neu zu bewerten, um sie noch nachhaltiger zu machen.

Umweltfreundliches Studio

Unser Studio ist sehr energieeffizient, wir bemühen uns, unseren Wasserverbrauch zu sparen und zu reduzieren, und wir verwenden an kalten Wintertagen nur bei Bedarf Heizkörper.

Wir verwenden wo immer möglich umweltfreundliche oder chemikalienfreie Alternativen . Wir minimieren die Verwendung von Lösungsmitteln, Farben auf Bleibasis und verzichten auf Fluorchlorkohlenwasserstoffe (FCKW) und andere ozonabbauende Substanzen. Wir zielen auch darauf ab, Holz oder Holzprodukte aus nachhaltiger Forstwirtschaft zu verwenden.

Unser Team bemüht sich sehr, nicht nur den täglichen Abfall im Studio zu recyceln, sondern sich auch darum zu bemühen, den Abfall im Studio zu reduzieren den ersten Platz, indem nur bei Bedarf gedruckt und Papier und Postverpackungen nach Möglichkeit wiederverwendet werden.

Sogar unsere Mikrowelle ist umweltfreundlich zertifiziert!

Geringer CO2-Fußabdruck

Wir reduzieren unsere Auswirkungen auf den Planeten, indem wir unseren CO2-Fußabdruck so weit wie möglich reduzieren. Wir arbeiten wo immer möglich mit britischen Lieferanten zusammen und halten die Produktion vor Ort, wobei die überwiegende Mehrheit unseres Schmucks von uns in unserem Studio im Südosten Londons hergestellt wird. Wenn wir bei EU-Lieferanten bestellen müssen, bestellen wir in großen Mengen, um unnötige und übermäßige CO2-Emissionen bei der Lieferung zu reduzieren.

Es wurde gedämpft, dass der E-Commerce eine viel umweltfreundlichere Art des Einkaufens ist als der Besuch in einem Ladengeschäft. and-mortar speichert. Eine Studie des MIT aus dem Jahr 2013 kam zu dem Schluss, dass Käufer, die den gesamten Kaufprozess online abschlossen, einen fast doppelt so kleinen CO2-Fußabdruck hatten wie ein herkömmlicher Käufer! Die Unterstützung kleiner ethischer Unternehmen wird dies noch weiter verbessern.

Verpackung

Unsere Verpackungen sind recycelbar oder bestehen aus recyceltem Material. Wir haben Schaumkartonfüller durch Stoffbeutel und Papierverpackungen ersetzt, um sicherzustellen, dass unsere Verpackungen plastikfrei sind. Unsere Postumschläge und unser Druckpapier sind FSC-zertifiziert und unser Klebeband besteht aus Papier und natürlichem Gummi und kann mit dem Versandumschlag recycelt werden.

Wir sind bestrebt, unseren Abfall auf jede erdenkliche Weise zu minimieren. Wir priorisieren Lieferanten, die plastikfreie Verpackungen versenden können.

Personen

Wir schätzen Menschen und Gemeinschaften sehr, wir möchten umfassend sein und uns der Auswirkungen bewusst sein, die wir auf die Menschen haben, sei es auf unser Team, unsere Lieferanten und unsere Kunden.

Faire Praktiken

Die Gründerin von Wild Fawn, Emma, ​​ist eine registrierte Nutzerin von Fairtrade-Gold. Fairtrade-Gold hilft, die Zukunft der Bergleute aufzubauen, indem sie in soziale Projekte wie neue Schulen und Gesundheitsversorgung investiert und vor allem ihren eigenen Weg zum Wohlstand findet.

Wir stellen sicher, dass unsere Caster, freiberuflichen Heimarbeiter und Lieferanten in Großbritannien in einer sicheren und komfortablen Umgebung arbeiten, immer mehr als fair für ihre Arbeit entlohnt und niemals ausgebeutet werden.

Wir arbeiten in einer freundlichen, sicheren und respektvollen Studioumgebung mit Faire Löhne und keine Diskriminierung. Wir bieten Mitarbeitern gleiche Chancen. Wir ermutigen Einzelpersonen, Fähigkeiten zu entwickeln, indem wir Schulungen anbieten und Teamprojekte entwickeln, an denen jeder teilnehmen kann.

Das Schneiden und Verarbeiten von Edelsteinmaterialien erfolgt heute in kontrollierten Umgebungen, in denen moderne Ausrüstung und Arbeitsrecht die Norm sind. Dadurch wurden die Probleme der Ausbeutung und Kinderarbeit beseitigt.

Wir stellen sicher, dass unsere Edelsteine ​​aus ethischen Gründen bezogen werden, indem wir sie von Lieferanten kaufen, die die Werkstätten und Fabriken besucht haben, aus denen sie stammen, und die darauf vertrauen, dass alle Mitarbeiter gut und gut behandelt werden Fairerweise erfolgt das Schleifen und Verarbeiten von Edelsteinen in kontrollierten Umgebungen, in denen moderne Ausrüstung und Arbeitsrecht die Norm sind. Dadurch werden Ausbeutung und Kinderarbeit beseitigt.

Zurückgeben

Wir engagieren uns regelmäßig für wohltätige Zwecke, sowohl einzeln als auch als Unternehmen. Oft werden neue Kapselkollektionen erstellt, deren Erlös für wohltätige Zwecke gespendet wird, zuletzt für den COVID-19 Solidarity Response Fund, Endometriosis UK und AKT Charity zur Unterstützung der LGBTQI+-Community.

Wachsendes Bewusstein

Das Team von Wild fawn setzt sich leidenschaftlich für Nachhaltigkeit ein und verfolgt die Mission, das Bewusstsein zu schärfen, indem Informationen über Blogposts auf der Website der Marke und in den sozialen Medien geteilt werden. Wir möchten unsere Kunden und Follower informieren, um ihnen zu helfen, bewusstere Entscheidungen zu treffen und ein nachhaltigeres Leben zu führen.

Sehen Sie jetzt mehr in unserem Blog.

×