Machen Sie Ihren Kurzurlaub umweltfreundlicher


In den letzten Monaten ist die Reisebranche aufgrund von COVID19 zum Erliegen gekommen. Die CO2-Emissionen waren noch nie so niedrig, aber mit der Aufhebung der Sperrung auf der ganzen Welt nehmen Tourismus und Reisen wieder zu.

Jedes Mal, wenn Sie in einem Flugzeug fliegen, in einem Hotel übernachten, in einem Taxi fahren oder Abfall erzeugen, verursachen Sie unbeabsichtigt Kohlenstoffemissionen. Der Tourismus ist für rund 8 % der weltweiten CO2-Emissionen verantwortlich und trägt damit erheblich zum Klimawandel bei. Es gibt zwar viele Möglichkeiten, wie Sie Ihren CO2-Fußabdruck auf Reisen minimieren können und sollten – vom Ausschalten der Klimaanlage bis zum Mieten von Elektrofahrzeugen – Sie können sogar noch kleinere Änderungen vornehmen, egal ob Sie zu Hause oder im Ausland reisen, Sie können Ihren Urlaub beginnen Dann packen Sie Ihren Koffer voll mit ethischen und umweltfreundlichen Marken. Hier sind ein paar, die wir lieben!


Bademode

Mitra The Label



image_blog

Bei Mitra The Label sind sie sich bewusst, dass jedes Jahr bis zu 12 Millionen Tonnen Plastik in unsere Ozeane gekippt werden, und tragen nicht nur zur Bekämpfung dieses Problems bei, sondern sondern auch zur Lösung beitragen. Sie verwenden Abfälle wie Fischernetze zu Stoffen, bekannt als Econyl, und verpflichten sich zu nachhaltigen, ethischen und umweltfreundlichen Praktiken. Jeder Badeanzug wird auf Bestellung in Bristol, Großbritannien, handgefertigt.


Holiday Romance



image_blog

Hergestellt in Großbritannien, Holiday Romance ist ein umweltbewusstes Label, das sich dazu verpflichtet, sicherzustellen, dass die Umweltauswirkungen ihrer Produkte und ihrer Produktion zumindest in neutraler Absicht erfolgen. Für sie stellen recycelte Fasern die beste Möglichkeit dar, die Auswirkungen der Textilproduktion zu reduzieren. Sie wissen jedoch, dass es immer mehr zu tun gibt. Ihr Ziel ist es, zu 100 % nachhaltig zu werden und diejenigen zu steuern und zu versorgen, die in einer Zeit, in der sie sich im Urlaubsmodus befinden, natürlichere und nachhaltigere Entscheidungen treffen möchten!


Deakin & Blue



image_blog

Nachhaltigkeit liegt in der DNA von Deakin & Blue und ihnen sind stolz darauf, ein Unternehmen zu sein, das sich positiv auf Umwelt, Gesellschaft und Ethik auswirkt. Sie glauben an Ehrlichkeit, Qualität und wissen, wer Ihre Kleidung hergestellt hat. Sie produzieren Badebekleidung in einer kleinen Londoner Fabrik, die stolz auf erstklassige Handwerkskunst in einem sicheren Arbeitsumfeld ist. Alle Badebekleidung wird aus Econyl hergestellt – einer 100 % regenerierten Nylonfaser, die aus Meeresabfällen wie alten Fischernetzen und industriellem Kunststoff hergestellt wird. Die Stoffe sind doppelt so widerstandsfähig gegen Chlor, Sonnencreme und Öl wie Standard-Lycra, um sicherzustellen, dass ihre Badeanzüge qualitativ hochwertig und langlebig sind.


MAARÏ



image_blog

MAARÏ wurde von zwei Freunden als perfekte Verschmelzung von Luxus und Nachhaltigkeit kreiert und ist auf Öko-Chic-Sommerstil spezialisiert. Natürliche Ressourcen sind kostbar und die Marke widmet sich der Erhaltung und Verbesserung der Gesundheit unserer Ozeane durch die Verwendung von 100 % ökologisch nachhaltigen italienischen Stoffen. Ihre Kleidungsstücke werden mit Sorgfalt entworfen und hergestellt und tragen die unverwechselbaren Merkmale des Erbes „Made in Italy“.


Stidston Studio



image_blog

Das Stidston Studio basiert auf ethischer Herstellung und der Verwendung nachhaltiger Materialien und wurde für den englischen Sommer geschaffen – von den Stränden und der Landschaft von Devon bis zu den Schwimmteichen und Strandbädern von London. Alle Lycra-Badebekleidung von Stidston Studio wird in Großbritannien hergestellt, entworfen, geschnitten und genäht. Handgefertigt aus Econyl, regeneriertem Nylon aus recycelten Fischernetzen und anderen Meeresabfällen, hergestellt in kleinen Chargen, um sicherzustellen, dass Produktabfälle auf ein Minimum reduziert werden.


Stay Wild



image_blog

Die Gründer von Stay Wild wissen, dass der Ozean nicht nur der Meereswelt, sondern auch uns Leben bietet. Durch Stay Wild bündeln sie ihre Energie in den Aufbau einer Marke die sowohl Stil als auch starke Werte widerspiegelt.Sie sind stolz darauf, Econyl zu verwenden und ihre Stücke in London in einer kleinen lokalen Fabrik zu entwerfen und herzustellen, die ihrem Ethos entspricht


Natasha Tonic



image_blog

Natasha Tonic kreiert Bademode aus Hanf, entworfen für Reisende in uns allen, die gerne leicht packen. Ihre revolutionäre Hanffaser ermöglicht es ihren Badeanzügen, alles zu sein, was Sie brauchen - Dessous, Bodysuits oder Sportbekleidung. Ihre Mission ist es, den Menschen eine gesündere Wahl für ihre Haut und für den Planeten zu bieten. Ihr Stoff ist nachhaltig, fair gehandelt und ihre Fabrik ist Mitglied der Fair Wear Foundation.


Schuhe

Original Cork



image_blog

Bei Original Cork dreht sich alles darum, die Dinge lokal, fair gehandelt und frei von Tierversuchen zu halten. Alles wird zu 100 % in Portugal bezogen und hergestellt, ihre Flipflops bestehen aus Kork, einem umweltverträglichen Material, das zu 100 % natürlich, recycelbar und wiederverwendbar ist. Diese sind zwar wasser- und strandfreundlich, Kork kann sich jedoch bei längerem Kontakt mit Salz zersetzen.


Sole Rebels

Sole Rebels Sandalen werden aus nachhaltigen Materialien hergestellt und abgerundet mit recycelten Reifensohlen. Sie werden von den kreativen Handwerkern der äthiopischen Gemeinschaft und der traditionellen „Barabasso“-Schuhtechnik (äthiopischer recycelter Reifen) hergestellt. Das Ergebnis sind einzigartig originelle Schuhe, die vom Ethos der ethischen Produktion, nachhaltigen Materialien und maximalem Komfort angetrieben werden.


ECOALF



image_blog

ECOALF möchte die Stoffe für zukünftige Generationen repräsentieren. Jeder Flipflop wird in Spanien handgefertigt, sie verwenden Reifen, die normalerweise sehr schwer zu recyceln sind, da sie Metalle, Antioxidantien und Stoffteile enthalten, aber durch unermüdliche Forschung haben sie einen Weg gefunden!


Sonnenbrille

Gelübde



image_blog

Gelübde London glaubt, dass es in ihrer Verantwortung liegt, die Umwelt auf jede erdenkliche Weise zu erhalten. Die Vision der Marke ist es, Vintage-inspirierte, wunderschön handgefertigte Rahmen aus hochwertigsten, nachhaltigen Materialien zu kreieren. Arbeitet mit sozial verantwortlichen Fabriken zusammen, um sicherzustellen, dass ihre Styles so ethisch wie möglich hergestellt werden, und verwendet recycelte oder umweltfreundliche Materialien.


Pala



image_blog

Der Gründer von Pala baute die Marke darauf auf, die Auswirkungen auf den Planeten gering und die Auswirkungen auf die Menschen hoch zu halten. Sie haben sowohl recyceltes Acetat als auch biobasierte Designs, in umweltfreundlicher, recycelbarer Verpackung und mit CO2-kompensiertem Versand. Für jede verkaufte Sonnenbrille geben sie etwas an Augenpflegeprogramme in Afrika zurück, indem sie Zuschüsse an Sehzentren, Apotheken und Screening-Programme vergeben. Sie können gut aussehen und Gutes tun!


Sonnencreme

Ethische Verantwortung ist das Herzstück dessen, was Green People tut es. Sie sind stolz darauf, diese riffsichere Sonnencreme in einer vollständig recycelbaren, erneuerbaren Zuckerrohrverpackung zu präsentieren. Diese pflanzliche Verpackung wird auf nachhaltigem Land angebaut und ist vollständig CO2-neutral. Green People unterstützt die Marine Conservation Society, die britische Wohltätigkeitsorganisation zum Schutz unserer Meere, Küsten und Wildtiere. 20 Pence werden von jedem Verkauf dieses Produkts an die Marine Conservation Society gespendet.

Hergestellt in London, Pai ist durch und durch eine britische Marke - aber sie haben sich das Maori-Wort "pai" geliehen , was "Güte" bedeutet, wie es ihr Ethos zusammenfasst. Sie halten die höchsten ethischen Standards in allen Aspekten ihres Geschäfts ein, die hochwertigsten Bio-Zutaten schaffen die leistungsstärksten Produkte.

Yoah hat seinen Sitz in Bristol, einem der ursprünglichen Hanfunternehmen Großbritanniens eine riesige Auswahl an Hanf-Körperpflege- und Lebensmittelprodukten, die 100 % vagan und frei von Tierquälerei sind. Sie haben eine Reihe von Sonnencremes auf Natur- und Hanfbasis.

„Sauberkeit“ steht im Mittelpunkt von allem, was Ren tut, aber was bedeutet das? Sichtbare Ergebnisse einer Hautpflege, die nicht voller zwielichtiger Inhaltsstoffe ist.Inhaltsstoffe, die mit Ihrer Haut funktionieren, ohne Reizungen zu verursachen Inhaltsstoffe, die Ihre Haut wählen würde, aus nachhaltigen Quellen und nachhaltig verpackt Es ist alles Teil ihres Versprechens, bis 2021 zu Zero Waste zu werden!


CO2-Ausgleich

Was ist Carbon Offsetting, fragen Sie? Mit der CO2-Kompensation können Sie die von Ihnen verursachten Kohlendioxid- und anderen Treibhausgasemissionen kompensieren, indem Sie die Emissionen an anderer Stelle reduzieren. Sie können Ihren Reise-Fußabdruck hier berechnen. Es gibt viele Debatten über die Gültigkeit des CO2-Ausgleichs, aber wir glauben, dass jede Gelegenheit, sich zu amüsieren und positive Veränderungen zu bewirken, gut sein muss!


Letztendlich verursachen die meisten internationalen Reisen CO2-Emissionen, bewirken jedoch geringfügige Änderungen an Ihrem Reiseziele können helfen, wie zum Beispiel ein Aufenthalt in Ihrem Heimatland. Staycations werden immer beliebter und bei Wetter wie diesem (es waren 33 Grad, als wir vor zwei Wochen dazu inspiriert wurden, dies zu schreiben!) können wir verstehen, warum!

Wir hoffen, dass Sie diese Liste hilfreich fanden, falls Sie sie kennen alle umweltfreundlichen Marken oder Urlaubsoptionen, von denen Sie glauben, dass wir sie kennen sollten, teilen Sie uns dies bitte unten mit!

.

Hinterlasse einen Kommentar

×